Beatles manifestationen

Liverpool ist die Stadt der Beatles. Die Band stand 1960 in Liverpool auf. Es wurde von vier Aktivisten gegründet: John Lennon, Paul McCartney und Ringo Starr sowie George Harrison. Die Beatles werden während des gesamten Zeitraums viel gezählt. Lassen Sie dies durch die Tatsache gegeben sein, dass, als konstitutive britische Mitarbeiter die amerikanische Melodiemesse einbezogen, ihre Liederabende mit Bandangst bearbeitet wurden.In Liverpool wird Spott gezüchtet, z. B. Magical Mystery Tour. Für Mechaniker-Hobbyisten gibt es den Cavern Club sporadisch in der Mathew Street. Dort spielten die Bitels 1961 ein einheimisches Probenkonzert. Das Hard Days Night Inn befindet sich ebenfalls an der kahlen Autobahn. Das Hotelgelände ist nach einer anderen Zusammensetzung gestaltet. Um sich den Beatles Panoptics - The Bitels Firanki anzuschließen, eine Position, in der wir die Krippe des Teams klar verfolgen werden. Diejenigen, die sich besonders für die Beatles interessieren, werden gerne die Bürogebäude besuchen, die wir früher unterhalten haben, dann die Kommas: Penny Battered und Strawberry Field, die von Klumpenskizzen wimmeln. Die Kappe wird am Fab Four-Denkmal mit den ersten vier fertiggestellt.