Kurzschlussschutzdiagramm

Die am häufigsten verwendete Versicherungsart ist der aktuelle Schutz, der in elektrischen Anlagen verwendet wird. Hinter der Operation stehen die Sicherung von Empfängern, Motoren, Transformatoren oder Verteilern, obwohl ihre schwierigste Übung der Schutz der Drähte ist. Die Kurzschlussschutzmethode von Prozessen wird so für viele Jahre aufgegeben. Eine kompliziertere Technik hat einen Raum für Überlastschutz. Die Wahl der Sicherheit erfordert sowohl die Wirksamkeit des Schutzes als auch die langfristige Überlastung von Drähten und Kabeln.

Muster und Normen für den Bau elektrischer Geräte legen die Mindestanforderungen fest, die die Anlagen erfüllen müssen, unter Berücksichtigung des Sicherheitsangebots wie z Art der Sicherheit, Liebe und Effizienz sowie Standort. Es gibt Situationen, in denen die Anforderungen strenger sind, und Sicherheitsmaßnahmen müssen zertifiziert sein. Die Idee für den Strom hat Bedeutung, wo die Installation durchgeführt wird. Wenn diese Bereiche besonders anfällig für Schäden an elektrischen Anlagen sind, werden automatisch die Qualitätsanforderungen sehr groß.Der Kurzschlussschutz ist eine häufig verwendete Schutzart. Sie sind in jeder elektrischen Schaltung auch ganz am Anfang, im Durchführungsraum der Schaltung sowie an Orten, an denen die Belastung der Drähte verringert wird, obligatorisch, z. Im Gegensatz zu den Erscheinungen ist das Platzieren eines Kurzschlussschutzes in einem Zweigschaltkreis nicht so klar und eindeutig, wenn es so aussieht. Sie können in einem Abstand von mindestens 3 m von diesem neuen Element gegossen werden. Da das letzte Element vom Zweig bis zur Absicherung so dimensioniert ist, wie zuvor die installierte Sicherheit war, führt dieser Ansatz dazu, dass die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Kurzschlusses an der letzten Komponente schwierig ist. Die gleiche Beziehung verhält sich unter anderem zu Drähten, die Energiequellen verbinden Transformatoren, Batterien oder Generatoren mit Schaltgeräten, sofern am Schaltungsende der lokale Schutz in der Schaltanlage vorhanden ist. Diese beiden Ausnahmen gelten als kurzschlussfest, wenn kein Kurzschlussschutz vorgesehen ist.Das beschriebene Problem sollte wahrscheinlich beträchtlich sein und ein paar verwendet werden, obwohl es in Wirklichkeit bei allen Hausinstallationen von uns allen vorkommt.