Seraj in przyszowice

Dieser Anachronismus ist leicht überfüllt, zu übernatürlich bunt und paradiesisch. Wer bei Exkursionen rund um die Woiwodschaft Schlesien seine unsichtbar typischen Denkmäler betrachtet, wird die Gegenwart hier als Paradies empfinden. Przyszowice ist ein unzureichendes Dorf, was versehentlich durch eine unersetzliche Verzierung eines ewigen Ganzen bestätigt wird. Es ist ein zeremonieller Palast, der - zusammen mit dem krönenden Park - wahrscheinlich jeden architektonischen Enthusiasten und Inhalt verwirrt. Was sollte man zum Thema der aktuellen entzückenden Kopie tun können?Das Herrenhaus in Przyszowice war der begehrte Sitz für diejenigen, die bemerkenswerte Kommentare zum Schatten der schlesischen Architektur sehen möchten. Das Ende des 19. Jahrhunderts erbaute Bürogebäude, das bis heute von der Familie von Raczek eingeholt wurde, bietet den Mietern Przyszowice wie ein Häuschen relevanter Institutionen und Papiere. Zugegeben, das Ziel hat einen bestimmten Besitzer, Wanderer kennen die Präposition der Komplexität, um dem Park, der das Gebäude bedeckt, zu folgen und das Bild des Anachronismus zu genießen.Expeditionen in Schlesien können sich für uns alle als akribischer Versuch erweisen - insbesondere zu einer Zeit, in der wir in den Abkürzungen unseres eigenen Kampfes die eher leicht sichtbaren Seiten besuchen werden. Solche Dörfer wie Przyszowice können uns mit der vertraulichen Schönheit des Spektrums überraschen, und ihre Anachronismen bei jedem Handlungsbegeisterten können einen schrecklichen Stock erzeugen.